Dienstag, 15. März 2016

Jade Kids meets Matroschka...


...oder eine super Übergangsjacke!



Ich liebe die Schnittherzchen-Schnitte.
Das ist kein Geheimnis! Deshalb mußte ich den neusten
auch nähen, zumal ich die Damen-Version schon kannte!


Jade Kids war optimal zum re-/upcyclen einer Jeans.
Als Futter das gute Teddyplüsch mit hohem BW-Anteil.
Superflausch - auch noch nach der Wäsche!


Jetzt wo hoffentlich der Frühling anmarschiert,
dient sie als schöne Übergangsjacke.
Meine Maus liebt sie jedenfalls!


Die Stickdatei ist von LollipopsForBreakfast:
Matroschka! Da man sie beliebig bunt gestalten kann,
finde ich die Püppis toll.


Ich habe eine große auf den Rücken genäht!
Die anderen Matroschkas sind im 10er Rahmen entstanden.
Ich war total im Rausch und nun liegen hier noch ein paar zum vernähen.


Eine Gesäßtasche dient nun als Jackentasche.
Es paßt ausreichend Tüddelüüt rein ;-)
Denn die Maus ist eine Sammlerin!


In den Ärmeln habe ich Stepper vernäht.
So flutscht es auch beim Anziehen,
nur die Ärmelenden sind wieder verplüscht.


Falls mal Wind oder Regen geht - 
einfach Kapu auf> fertig!
Die kann man übrigens auch weglassen ;-)



Eure Simone

Schnitt> Jade Kids von Schnittherzchen
Stoff> Teddyplüsch/Stoffmarkt + alte Jeans
Stickdatei> Matroschka von LollipopsForBreakfast