Dienstag, 15. Dezember 2015

Little Ariane als Ballerina...


...oder wie einfach es ist, kleine Mädchen glücklich zu machen.


Wenn eine Tochter ein gewisses Alter erreicht hat,
kann es gerne etwas mehr rosa, etwas mehr pink, etwas mehr Glitzer
und etwas mehr Prinzessin oder einfach Mädchen sein.


Wenn man einiges davon kombinieren kann,
löst man Glückseligkeit aus - 
bei meiner Maus zumindest :-)


Hier seht ihr Little Ariane (Schnitt von Wetterhexchen Design)
in Stoffwelten Ballerina-EP,verziert mit der
Stickdatei Ballerian Redwork von Lollipopsforbreakfast.


Das Kleidchen ist mit Raglanärmeln und 
Vokuhila-Stil versehen. Tunika und Kleiderlänge sind im
eBook beschrieben. Außerdem ist eine Schal-Rolli-Variante dabei.


Dieses Ballerina-Kleid wechselt sich mit einem anderen Kleid ab,
Lieblingskleid zu sein. Eigentlich darf ich es auch nicht waschen.
Oder nur sofort und über der Heizung trocknen ;-)


Die große rosa Fläche habe ich mit der Ballerina-Stickdatei verziert.
Gibt es für den kleinen und großen Stickrahmen.
Und redwork ist superschnell gestickt - das liebe ich!


Hier noch ein bißchen Rüschenborte,
da noch etwas gerüschten und gerollsaumten Abschluß:
fertig ist das Mädchenkleid!!


Achso, ganz wichtig:
Als Kleidversion dreht es sich auch.
Mamis holt die Nähmaschinen raus :-)


 Eure Simone

Schnitt> Little Ariane von Wetterhexchen Design
Stoff> Stoffwelten und mein Regal
Stickdatei> Ballerina Redwork von Lollipopsforbreakfast