Donnerstag, 1. Oktober 2015

BeeTrendy...


...oder ein Allrounder für jeden Tag.


Meine zweite BeeTrendy habe ich aus
Alpenfleece genäht.


So saubequem und ein echtes Lieblingsteil.
Ich stehe auf Fake-Paspeln.


Gefüttert habe ich den Blazer trotz
Alpenfleece mit Jersey.


Eine Negativ-Appli mußte ich auch mal wieder
machen. So einfach - so schön!


Ich habe den klassischen Blazerkragen
gewählt. Die Ärmel sind ungefüttert.


Armpatches kann man machen.
Ich mag das - dezentes aufpimpen!


Die Ärmel habe ich einfach verlängert
damit ich sie umkrempel kann,
sind aber nur am Ärmelende gefüttert ;-)


Ich mag es nicht, wenn man von:
"Ich bin in den Schnitt verliebt!" spricht,...


...aber hier bin ich es :-)
zumindest ein bißchen...wenn das geht!


Eure Simone

Schnitt> BeeTrendy von BeeKiddi
Stoff> mein Stoffregal
verlinkt> RUMS





Dienstag, 29. September 2015

Lady Scarlett...



...oder wie ich mir eine besondere Bluse nähe.


Es gibt ihn:
den fantastischen, wunderbaren DIY-Blusenschnitt
Lady Scarlett von Schnittherzchen.
Endlich!Und ich durfte Probenähen :-)


Es sieht komplizierter aus, als es letztendlich ist!
Das eBook ist super bebildert und erklärt.
Mit Feuereifer schafft das jeder begeisterter Stoffepfriemler ;-)


Der Stehkragen und die tollen Manschetten
bilden für mich das Highlight.
Schlicht oder durch mutige Stoffkombination
toll in Szene zu setzen.


Mein cherry picking boat-Stoff
habe ich nun komplett anders vernäht,
als es ursprünglich geplant war. Mir gefällt`s!


Ich habe diese Scarlett etwas verlängert!
Meine zweite Bluse ist ein Tacken kürzer.
War eine Spielerei und gefällt mir auch wieder ;-)


Mädels, schaut euch die wunderbaren Designbeispiele an.
HIER könnt ihr alles begutachten.
Und HIER bekommt ihr das eBook Lady Scarlett.


Traut euch!
Ihr werdet begeistert und infiziert sein von diesem 
hammergrandiosen Schnittmuster :-)


Eure Simone

Schnitt> Lady Scarlett von Schnittherzchen
Stoff> mein Stoffregal
verlinkt> HOT, DD, OutNow